Shakespeare in der Kaserne

CHANDOS3Blow, till thou burst thy wind …“

Dies und weiteres aus Akt I Szene I aus Shakespeares „The Tempest“ (dtsch: „Der Sturm“) bot die Klasse Y7 der bilingualen Klasse 5f, ihrer Klassenlehrerin sowie dem Schulleiter Herrn Stork dar.

Am 17. März 2014 durften sie die Klasse in der King’s School, der Sekundarschule der britischen Streitkräfte in Gütersloh, besuchen sowie den Aufführungen der 12-Jährigen zuschauen. Die britischen Schülerinnen und Schüler überzeugten die Besucher mit ihrem eindrucksvollen Schauspiel und gaben ihnen das Gefühl, mit ihnen auf hoher See hin und her zu schaukeln, als würde es stürmen.

Die Schülerinnen und Schüler der 5f waren auf den anspruchsvollen Text gut vorbereitet. In den vorigen Profilstunden überlegten sie zuerst, wer Shakespeare ist. In Anknüpfung an ihr Vorwissen erfuhren sie mehr über den berühmten englischen Schriftsteller von ihrer Lehrerin Frau Yildirim. Anschließend lasen sie Akt I Szene I aus Shakespeares „The Tempest“ auf Englisch und auf Deutsch. Nachdem inhaltliche Fragen geklärt waren, schauten sie sich die Inszenierung der Szene von BBC an, um das Textverständnis zu stärken und zu vertiefen.

Durch diese Vorarbeiten konnten die Schülerinnen und Schüler der 5f die Darbietungen der Gastgeber besonders genießen. Doch nicht nur die Aufführungen gefielen der Klasse. Bereits der Ausflug auf das Gelände der King’s School beeindruckte sie sehr. Die Soldaten am Eingang des Geländes, die Schuluniformen sowie die britischen Schülerinnen und Schüler taten es der Klasse 5f besonders an. Mit dem Wunsch nach einer Wiederholung des Besuches kehrten die Klasse, Frau Yildirim und Herr Stork zurück. Frau Yildirim bleibt in Kontakt mit Lehrern der King’s School in Hinblick auf einen regelmäßigen Austausch zwischen den beiden Schulen. Sollte dieser zustande kommen, wäre dies ein Gewinn für beide Schulen gleichermaßen.

Das Bild zeigt das sogenannte Chandos-Porträt von William Shakespeare, um 1610. Gefunden bei Wikipedia und dort als "public domain" gekennzeichnet