UNESCO-Projekt "REdUSE"

Die Multivision „REdUSE – Über unseren Umgang mit den Ressourcen der Erde“ zu Besuch an unserer Schule – Informationsveranstaltung für Schülerinnen und Schüler des 6.Jahrgangs

Am Donnerstag, den 06.April 2017, fand für alle Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs im Rahmen des UNESCO-PROJEKTES „REDUSE“ eine zweistündige Informationsveranstaltung in der Mehrzweckhalle statt. Das Projekt wurde unterstützt von dem Verein „die Multivision“, von der Entwicklungsorganisation „OXFAM Deutschland“ sowie der „Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen“. Der Name REDUSE setzt sich zusammen aus den Wörtern „ RE-USE“ (= wiederbenutzen) und „REDUCE“ (= reduzieren).

Weiterlesen: UNESCO-Projekt "REdUSE"